Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heiß-würzige Wintersuppe in Wilten

16. Januar um 19:00 - 21:00

Slow-Food Suppen-Trilogie, Teil 3

Würzig-wärmende Wintersuppen tun rundum gut – insbesondere an kalten Tagen sind sie der
ideale Ausgleich, denn sie spenden wohlige Wärme, sie beleben und stärken die Verdauung und
Abwehrkräfte. Im Zentrum des Workshops stehen wärmend-scharfe Gewürze als
köstliche Essmedizin. Denn Gewürze sind die ältesten Arzneien der Welt und eine gekonnt
aufgepeppte Wintergemüse-Suppe ist ein regelrechtes Vital-Elixier. Welche Gewürze und
gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe dabei besonders wirksam sind, das erfahren Sie an diesem
dritten Suppenküchen-Themenabend. Für unsere Slow-Power-Suppen verwenden wir frische,
sauber und fair produzierte (den Slow-Food-Kriterien entsprechende*) Qualitäts-Zutaten/-
Gewürze ohne jegliche Fertigprodukte. Bei der im Workshop integrierten Suppen-Verkostung
kann über das eine oder andere Gewürz noch näher diskutiert werden oder auch in Karin
Hofingers Ratgeber-Kochbuch vertiefend nachgelesen werden.

Referentinnen: Mag. pharm. Karin Hofinger; Apothekerin, Ernährungsberaterin, Autorin
Impuls zur *Rettung von Lebensmitteln: Dipl.-Ing.Elisabeth Senn, Obfrau Slowfood Tirol

Anmeldung: Slow-Food-Tirol: elisabeth.senn@aon.at; TN-Beitrag € 5.-

Details

Datum:
16. Januar
Zeit:
19:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Stadtteilzentrum Wilten
Leopoldstrasse 33a
Innsbruck, 6020 Österreich
+ Google Karte